Auszeichnung zum vorbildlichen Lehrbetrieb – INEO Award

Zurück zur News-Übersicht

Für ihr Engagement in der Lehrlingsausbildung wurde Frau Manuela Korthauer, Geschäftsführerin von Juwelier Huemer in Linz und Pasching, mit dem INEO-Award der Wirtschaftskammer Oberösterreich ausgezeichnet.

cityfoto_download_ineo_135_red

Frau Manuela Korthauer mit Herrn Trauner, dem Präsidenten der oberösterreichischen Wirtschaftskammer.

Der INEO Award ist eine Auszeichnung für Betriebe mit vorbildlichem Engagement in der Lehrlingsausbildung.
INEO steht für Innovation, Nachhaltigkeit, Engagement und Orientierung. Somit zeichnet INEO genau jene Werte aus, die einen Wunsch-Lehrbetrieb ausmachen und die Jugendliche bei der Auswahl ihres Lehrbetriebs als Entscheidungskriterien heranziehen.

Innovation steht für eine vorbildliche Integration der Lehrlinge in den Lehrbetrieb. Der Lernerfolg wird aktiv unterstützt. Dabei fließen Erkenntnisse und Methoden der Wissensvermittlung in die Ausbildung ein. So wird Lernen als der Motor für die persönliche und berufliche Weiterentwicklung gefordert und gefördert. Die regelmäßigen Schulungen und Verkaufs-Trainings von DIADORO ermöglichen den Lehrlingen eine bestmögliche Ausbildung. Produktwissen, ein Auge für individuelle Stils und das Erkennen von aktuellen Trends ermöglichen eine typgerechte Beratung und finalisieren die Ausbildung.

Nachhaltigkeit: Durch Investitionen, hohe Qualität der Ausbildung und permanente Weiterbildung werden die Lehrlinge nicht nur für einen erfolgreichen Lehrabschluss geschult. Sie werden zu Fachkräften mit Schlüsselqualifikationen ausgebildet und auf ihre zukünftige Karriere gewissenhaft und nachhaltig vorbereitet.

Engagement: Unternehmen, die mit dem INEO Siegel ausgezeichnet werden, handeln engagiert, sind offen für Neues und blicken beim Thema Lehrlingsausbildung über den Tellerrand. Mit umfassenden Maßnahmen und einer vorbildhaften Integration in den Betrieb bekommen Lehrlinge entsprechende Entfaltungsmöglichkeiten – unabhängig vom Geschlecht, vom kulturellen Hintergrund oder einer möglichen Beeinträchtigung.

Orientierung: Durch persönliche Betreuung und Beratung werden die jungen Menschen befähigt, ihre Potenziale und Stärken zu erkennen. Die kompetente Begleitung und Förderung bereitet die Lehrlinge auf die berufliche Karriere und künftige Herausforderungen vor.

 

cityfoto_download_dsc_1750_redcityfoto_download_ineo_033_red bild-130